ReConf® 2020

by dr-kopf-gmbh in Engineering, Künstliche Intelligenz

Treffen Sie uns auf Modern RE Conference in München am 24.03.2020:

Künstliche Intelligenz Assistenten für Requirements Engineering

REConf® 2020 findet vom 23. bis 27. März 2020 im H4 Hotel München Messe statt.

Der Vortrag untersucht was Artificial Intelligence, insbesondere Machine Learning und Natural Language Processing für Requirements Engineering tun kann. Er beschäftigt sich damit, ob diese Technologien so weit sind, dass sie einem Requirements Engineer die Arbeit erleichtern können, indem die Algorithmen seine, bzw. ein Teil der Aufgaben übernehmen können. Als Herausforderungen wurden die manuellen, aufwändigen und repetitiven Aufgaben ausgesucht, wie z.B. Identifizieren und Importieren von Requirements aus Dokumenten verschiedener Formate, Klassifizierung von Requirements, Vergleich von Projekt Requirements, Suche nach ähnlichen Requirements etc. Für die Lösugnssuche wurde die Design Thinking Methode angewandt. Die interessantesten Ergebnisse werden in diesem Vortrag präsentiert: Identifikation, Klassifizierung, semantische Suche und semantischer Vergleich von Requirements. Der Vortrag ist für Requirements Engineers und deren Manager von Interesse. Weiter wird erklärt, wie die Unternehmen die AI Lösungen in Requirements Engineering Prozesse integrieren können.

Read more

Modern RE Conference 2019

by dr-kopf-gmbh in Engineering, Künstliche Intelligenz

Auf der Modern RE Conference, Berlin, 10. Oktober 2019, nehmen wir teil mit dem Vortrag:

Was kann Künstliche Intelligenz für Requirements Engineering tun?

Der Vortrag untersucht was Machine Learning, Artificial Intelligence und Natural Language Processing für Requirements Engineering tun kann. Er beschäftigt sich damit, ob diese Technologien so weit sind, dass sie einem Requirements Engineer die Arbeit erleichtern können, indem die Algorithmen seine, bzw. ein Teil der Aufgaben übernehmen können. Als Herausforderungen wurden die manuellen, aufwändigen und repetitiven Aufgaben ausgesucht, wie z.B. Identifizieren und Importieren von Requirements aus Dokumenten verschiedener Formate, Klassifizierung von Requirements, Vergleich von Projekt Requirements, Suche nach ähnlichen Requirements etc. Für die Lösugnssuche wurde die Design Thinking Methode angewandt. Die interessantesten Ergebnisse werden in diesem Vortrag präsentiert: Identifikation, Klassifizierung, semantische Suche und semantischer Vergleich von Requirements. Der Vortrag ist für Requirements Engineers und deren Manager von Interesse. Weiter wird erklärt, wie die Unternehmen die AI Lösungen in Requirements Engineering Prozesse integrieren können.

Read more

SAP Innovation Workshop – Partner Enablement

by dr-kopf-gmbh in Design Thinking, SAP Cloud

„SAP Innovation Workshop – Partner Enablement“ fand am 25.06.2018 in AppHaus Heidelberg statt.

Es ist ein Workshop von SAP für SAP Partner, in welchem wir gelernt haben, wie ein Innovation Workshop verläuft und wie wir mit Hilfe von Design Thinking bei unseren Kunden ihre Pain Points identifizieren können.

Read more